Liebe Leserinnen und Leser,

nicht nur die Corona-Pandemie hat unsere Arbeitswelt grundlegend verändert.

Erst recht bringen die drei großen „D“s – Digitalisierung, Demografie und Dekarbonisierung – weitreichende Veränderungen in den Produktions- und Arbeitsprozessen. Was bleibt, ist der Bedarf an Fachkräften, um diese Umbrüche produktiv zu gestalten.

Dieser Bedarf macht sich nach und nach bemerkbar und macht den Arbeitsmarkt zunehmend arbeitnehmer­freundlicher.

Qualifizierte Frauen und Männer haben immer öfter die Wahl, für welchen Arbeitsplatz sie sich entscheiden. Darum gehört eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu den zentralen Merkmalen attraktiver Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber. Auch diesen Wertewandel hat die Pandemie verstärkt.

Mit unserem Wettbewerb „Innovationspreis Vereinbarkeit“ wollen wir Unternehmen ein Forum für ihre neuen Vereinbarkeitslösungen bieten und ihre guten Ideen in die Breite tragen. Ich lade alle engagierten Unternehmen ein mitzumachen und zu zeigen, warum es sich lohnt, gerade in Ihrem Unternehmen zu arbeiten.

Mit freundlichen Grüßen




Lisa Paus

Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Inhaltsverzeichnis
 
 

Bundesfamilienministerium startet den Unternehmenswettbewerb „Innovationspreis Vereinbarkeit“

Ab sofort können sich Unternehmen für den „Innovationspreis Vereinbarkeit“ des Bundesfamilienministeriums bewerben. Die Auszeichnung würdigt kleine, mittlere und große Unternehmen, die in der Corona-Krise innovative Konzepte zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf entwickelt haben. Die Bewerbungsphase läuft bis zum 24. Juni 2022. Auch Beschäftigte können ihre Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber für den Preis vorschlagen. Weitere Informationen zur Bewerbung finden Sie auf erfolgsfaktor-familie.de/innovationspreis.

Weitere Informationen Zum Innovationspreis

Neuer Kulturkanal bietet Orientierung für Unternehmen

Auch wenn die Corona-Pandemie noch nicht vorbei ist: Unternehmen und Beschäftigte wollen langsam aus dem Krisenmodus heraus und suchen Wege in eine „neue Normalität“. Eine Herausforderung dabei ist, den Übergang flexibel zu gestalten und dabei dem Anspruch an eine familienbewusste Unternehmenskultur gerecht zu werden. Mit dem neuen Kulturkanal, der die Corona-Toolbox ablöst, gibt das Unternehmensprogramm Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern und ihren Beschäftigten Impulse und Hilfestellungen, um die Erfahrungen aus den vergangenen zwei Jahren in nachhaltige Vereinbarkeitsstrategien zu überführen.

Mehr Informationen zum Kulturkanal

„KMU als familienorientierte Arbeitgeber: Arbeiten zwischen Betrieb und Zuhause“

 
 
Unter diesem Titel findet am 2. Juni 2022 die Multiplikatorenveranstaltung von „Erfolgsfaktor Familie“ statt.
 
Im Mittelpunkt stehen die Chancen und Risiken hybriden Arbeitens für Betriebe und Beschäftigte mit besonderem Augenmerk auf die Vereinbarkeitsherausforderungen von kleinen und mittleren Unternehmen.

Zusammen mit der Parlamentarischen Staatssekretärin bei der Bundesfamilienministerin, Ekin Deligöz, sowie dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer des DIHK, Dr. Achim Dercks, und weiteren spannenden Gästen diskutieren wir die Zukunft der Vereinbarkeit zwischen Betrieb und Zuhause. Save the Date!

Hier weiterlesen

Unternehmensnetzwerk veröffentlicht neuen Imagefilm

Über 8000 Betriebe - von KMU bis DAX40, zahlreiche Impulse und eine zentrale, kostenfreie Plattform zu Vereinbarkeit und familienfreundlicher Personalarbeit:

Das Unternehmensnetzwerk des Programms "Erfolgsfaktor Familie" stellt sich im neuen Imagefilm vor und zeigt darin, wie die Mitgliedsunternehmen von einer lebensphasenorientierten Unternehmenskultur profitieren.

Film anschauen
--- Jetzt vormerken ---
 
Save the date: Unternehmenstag „Erfolgsfaktor Familie“ am 30.09.2022 mit Bundesfamilienministerin Lisa Paus und DIHK-Präsident Peter Adrian.

Auf unseren Social-Media-Kanälen informieren wir über familienbewusste Personalarbeit sowie Veranstaltungen und aktuelle Debatten zum Thema. Vernetzen Sie sich mit uns über LinkedIn, XING oder Twitter.

LinkedIn firmenseite Twitter Name Youtube Kanal